Von der HelpCard zu IHRER Spende

1
HelpCard Gestalten
Der Käufer einer HelpCard wählt eines Ihrer Motive aus oder kann selbst ein Bild hochladen. Zusätzlich kann er einen individuellen Text sowie den Wert festlegen.
2
HelpCard Verschenken
Nach dem Kauf einer HelpCard wird sie produziert und an den Käufer oder, auf Wunsch des Käufers, auch direkt an den Beschenkten versendet.
3
HelpCard Spenden
Der Empfänger der HelpCard wählt in Ihrem HelpCard Shop eines Ihrer Hilfsprojekt aus und löst sein Guthaben mit der Kartennummer und dem PIN ein.

Die Funktionen

Scheckkarte, E-Mail oder Spendencode
Ihre Käufer wählen zwischen der HelpCard, der E-HelpCard oder einem reinen HelpCode.
Wiederaufladbar
Die HelpCard kann wieder aufgeladen und weiterverschenkt werden.
HelpCards als Incentive für Unternehmen
Auch Unternehmen nutzen individualisierte HelpCards sehr gerne als Geschenk für Mitarbeiter, Kunden und Geschäftspartner.
Individuelle Einlöseseiten für Unternehmen
Für Unternehmen stellen wir eigene Landingpages mit ausgesuchten Projekten zur HelpCard-Einlösung zur Verfügung.
HelpCard wünschen
Egal welcher Anlass: Freunde per E-Mail oder Social Media informieren.
Hilfsprojekte erstellen
Erstellen Sie beliebig viele Projekte, für die gespendet werden kann.
Guthaben kann verteilt werden
Das HelpCard Guthaben kann auf verschiedene Projekte aufgeteilt werden.
Persönliches Spendenzertifikat
Jeder HelpCard-Spender erhält ein persönliches Spendenzertifikat über seine Spende.

Die Gestaltungsmöglichkeiten

Farben Anpassen
Neben der Farbwelt Ihres HelpCard Shops bestimmen sie auch die Farbe der HelpCard und können Ihr Logo platzieren.
Textvorschläge
Jeder Käufer kann einen eigenen Text für die HelpCard erstellen. Darüber hinaus können Sie aber zu jedem Motiv einen Textvorschlag hinterlegen.
Individuelle Motive
Neben automatisch hinterlegten saisonalen Motiven können Sie Ihre eigenen Themenschwerpunkte bilden und individuelle Motive hochladen.

Die Sicherheit

SSL Verschlüsselung
Übermittlung von Daten nur durch modernste SSL Datenverschlüsselung.
Datenschutz
Vollständiger Datenschutz und rechtssichere Datenspeicherung.
Serverstandort in der EU
Höchste Sicherheitsstufen durch EU Richtlinien garantiert.
Weiterentwicklung und Updates
Die HelpCards Plattform wird ständig weiterentwickelt und aktualisiert.

Die Verwaltung

Alle Einstellungen und Funktionen Ihres HelpCard Shops verwalten Sie zentral in einem umfangreichen BackEnd. Dort gestalten Sie Ihren Shop und die HelpCards, pflegen Ihre angelegten Hilfsprojekte oder legen Neue an. Natürlich können Sie hier auch Ihre Spenden und Spenderdaten nach Suchkriterien filtern, selektieren und exportieren.

Attraktive Kooperationen mit unternehmen

Gutes tun und gleichzeitig die emotionale Kundenbindung steigern? Kein Problem mit der HelpCard! So bietet zum Beispiel Kaufland, als langjähriger Kooperationspartner von Handicap International, die neue HelpCard bundesweit in über 640 Filialen an. "Die HelpCard ist eine ganz neue Art Spenden zu verschenken. Gerne beteiligen wir uns an dieser besonderen Geschenkkarte, in dem wir diese bundesweit unseren Kunden in unseren Filialen anbieten. Somit können wir dazu beitragen, dass Menschen mit Behinderung weltweit unterstützt werden." erklärt Hergen Blase, Leiter Nachhaltigkeit/CSR bei Kaufland.

Weitere Referenzen und Meinungen

Eine kleine Auswahl von über 1.000 Unternehmen, die die HelpCards bereits in der Kunden- und Mitarbeiterbindung eingesetzt haben:

Die HelpCard als Weihnachtsgeschenk für unsere Top-Kunden war ein voller Erfolg. Wir haben viel positive Resonanz unserer Kunden erhalten, weil wir uns wirklich intensiv über ein Geschenk Gedanken gemacht haben.
Uwe M.Storch
ehem. Geschäftsführer
Swiss Post Solutions
Wir sind sicher, dass Vereine und Verbände mit der innovativen Lösung unseres Partners HelpMundo GmbH neue Spender und so auch beachtenswerte Spendeneinkommen generieren können. Im deutschen Breitensport sind beinahe 27 Millionen Menschen organisiert, so dass sich viele Unterstützer für diese wichtige gesellschaftliche Institution finden werden.
Stephan Penz
Geschäftsführer
DSA Deutsche Sportausweis GmbH
Die HelpCard verbindet in idealer Weise die Idee der Geschenkkarte mit globaler sozialer Verantwortung. Angesichts der nach wie vor steigenden Absatzzahlen von Geschenkkarten und der hohen Spendenbereitschaft hierzulande sind wir vom Erfolg dieser wirklich guten Sache überzeugt.
Jochen Freese
Mitglied der Geschäftsleitung
easycash GmbH